Szegediner Gulaschsuppe

Zutaten für 4 Portionen:

800 g Schweinefleisch, mager
2 Zwiebeln
2 EL Schweineschmalz
1 1/2 EL Paprikapulver, edelsüß
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 TL Kümmel
2 l Fleischbrühe
750 g Sauerkraut

Zubereitung

Fleisch würfeln, Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Schmalz in einem Suppentopf erhitzen, die Zwiebeln darin goldgelb werden lassen. Topf vom Herd nehmen, Zwiebeln mit Paprikapulver bestäuben. Fleisch-würfel zufügen und wieder auf den Herd stellen.  Fleisch unter gelegentlichem Rühren anbraten. Mit Salz, Pfeffer und zerdrücktem Kümmel würzen. Mit Brühe ablöschen, zunächst zugedeckt 1 Stunde köcheln lassen.  Das Sauerkraut mit zwei Gabeln zerpflücken, und unter die Suppe mischen. Weitere 30-45 Minuten köcheln lassen, bis das Fleisch ganz weich ist, abschmecken.

Nährwerte pro Portion

kcal 364
kJ 1516
Eiweiß 47 g
Fett 17 g
Kohlenhydrate 3 g

Allgemein