Spaghetti mit Tomaten und Austernpilzen

Zutaten für 4 Portionen:

300 g Spaghetti
8 Tomaten
3 EL Olivenöl
  frisches Basilikum
400 g Austernpilze
3 EL geriebener Parmesanköse

Zubereitung

Spaghetti in Salzwasser ca. 9 Minuten garen. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, entkernen und würfeln. Mit 1 Esslöffel Öl und Basilikum mischen.

Austernpilze mit 2 Esslöffeln Öl einpinseln und entweder für einige Minuten unter den Grill legen oder kurz in der Pfanne anbraten. Danach in mundgerechte Stücke schneiden.

Nudeln abgießen, mit Tomatenwürfeln und den Austerpilzen auf einen Teller anrichten und mit Parmesan bestreuen.

Nährwerte pro Portion:

kcal 397
kJ 1665
Eiweiß 16 g
Fett 12 g
Kohlenhydrate 57 g

Allgemein