Spaghetti Bolognese

Zutaten für 4 Portionen:

500 g Rinderhack
3 EL Olivenöl
2 kleine feingehackte Zwiebeln
2 Knoblauchzehen gepreßt (nach Wunsch)
500 g Tomaten a.d.Dose
2 EL Tomatenmark
500 g frische Spaghetti (aus der Kühltheke)
  ein paar Blätter frischer Oregano
  oder 1/2 TL getrockneter Oregano
  Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  Parmesankäse

Zubereitung

Das Rinderhackfleisch in einer großen Pfanne ohne Zugabe von Fett anbraten. Abtropfen lassen. Beiseite stellen.

Öl erhitzen und die Zwiebelstückchen dünsten, bis sie glasig sind. Das überflüssige Öl abschütten.

Gehacktes, Tomaten und Tomatenmark hinzugeben. Bei mittlerer Hitze 5 Minuten in geschlossener Pfanne köcheln lassen. Oregano hinzufügen und umrühren. Abschmecken und, falls erforderlich, salzen und pfeffern.

Die Spaghetti in kochendes Wasser geben und zubereiten.

Auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit etwas Parmesankäse garnieren.

Nährwerte pro Portion:

kcal 383
kJ 1602

Allgemein