Schneller Nudelauflauf

Zutaten für 4 Portionen:

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
  Salz
1/2 rote Paprika
1/2 grüne Paprika
150 g Blattspinat
150 ml Gemüsebrühe
  frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
100 g Eier- oder Vollkornnudeln
30 g geriebener Emmentaler
1 EL Schnittlauch
  Thymiangewürz

Zubereitung

Nudeln nach Packungsanweisung kochen, abschrecken und abtropfen lassen.

Zwiebel schälen, fein hacken. Knoblauchzehe schälen, fein hacken und mit etwas Salz zu einer Paste verrühren. Beides in eine beschichtete Pfanne geben und fettfrei glasig schwitzen.

Paprikaschoten putzen, waschen, in feine Streifen schneiden, zu den Zwiebeln geben und kurz mitschwitzen. Blattspinat verlesen, waschen, gut abtropfen lassen, je nach Bedarf kleinschneiden, zum Gemüse geben und ebenfalls kurz mitschwitzen. Mit Gemüsebrühe auffüllen und bei mäßiger Hitze 5-6 Minuten köcheln lassen. Mit Pfeffer und Thymian würzen.

Die Gemüsemischung schichtweise mit den Nudeln in eine Auflaufform geben. Emmentaler darüber streuen und im vorgeheizten Backofen 10-15 Minuten auf 180°C backen.

Herausnehmen und mit Schnittlauch bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion:

kcal 300
kJ 130

Allgemein