Schinken-Lasagne

Zutaten für 4 Portionen:

150 g Rauke
250 g Mozzarella-Käse
8-10 Lasagneblätter (ohne Vorkochen)
200 g roher Schinken (ohne Fettrand)
  Fett für die Form
60 g Mehl
40 g Butter / Margarine
1/2 l Brühe
250 ml Milch (1,5 % Fett)
100 g Parmesan-Käse
  Salz
  Pfeffer
  Muskatnuß frisch gemahlen

Zubereitung

Rauke abspülen und trocken schleudern. Mozzarella-Käse in Würfel schneiden.

Für die Béchamelsauce: Mehl im heißen Fett andünsten. Brühe und Milch unter Rühren nach und nach dazugießen. So lange rühren, bis eine dickliche Soße entstanden ist. Die Soße bei kleiner Hitze weitere fünf Minuten kochen lassen. Die Hälfte von dem frisch geriebenen Parmesan-Käse unterrühren. Soße mit wenig Salz, Pfeffer und Muskat mild abschmecken, da der Schinken salzig ist.

Zuerst etwas Soße in einer gefetteten, rechteckigen Form (Inhalt 1,5l) verstreichen, dann eine Lage Nudelblätter, belegt mit Schinken, Rauke und Mozzarellawürfeln, in die Form schichten. So weiter schichten, dabei die Nudelblätter mit etwas Soße bestreichen.

Zum Schluss die restliche Béchamelsoße darüber gießen und mit restlichem Parmesan-Käse bestreuen. Lasagne im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad, Umluft 150 Grad, Gas Stufe 2 etwa 35-40 Minuten goldgelb backen. Eventuell gegen Ende der Backzeit die Form mit Backpapier abdecken.

Nährwerte pro Portion:

kcal 437
kJ 1828
Eiweiß 43 g
Fett 21 g
Kohlenhydrate "1 g

Allgemein