Reissalat mit frischem Sommergemüse

Zutaten für 4 Portionen:

120 g Langkornreis
2 rote Paprikaschoten
600 g Salatgurke
200 g Tomaten
200 g frische Champignons
20 g Zwiebel
1 EL Tomatenketchup
1/2 TL geeriebener Meerrettich (frisch oder aus dem Glas)
  Zitronensaft
  Pfeffer, Paprikapulver
  etwas Süßstoff
30 g Kefir, 1,5 % Fett
175 g Fickmilch, 10 % Fett
1 Bund Schnittlauch
  Kresse oder frische Basilikumblätter

Zubereitung

Reis nach Vorschrift körnig kochen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

Paprikaschoten waschen, vierteln und in feine Würfel schneiden. Gurke schäle, längs halbieren und fein würfeln. Tomaten ebenfalls fein würfeln, Zwiebel hacken, Champignons säubern und in Scheiben schneiden. Das Gemüse mit dem Reis in einer Schüssel mischen.

Ketchup, Meerrettich, Zitronensaft, Kefir und Dickmilch gut verrühren, mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Dressing unter den Salat heben.

Etwas durchziehen lassen und mit Kressesträußchen oder frischen Basilikumblättern garnieren.

Nährwerte pro Portion:

kcal 242
kJ 1013

Allgemein