Putenpfanne allŽitaliana

Zutaten für 4 Portionen:

2 Knoblauchzehen
2 Bund Basilikum, frisch
200 g Tomaten (Dose)
1 TL Zitronenschale, abgerieben
500 g Putenbrust
3 Paprikaschoten (rot, gelb, grün)
250 g Stangenselllerie
3 EL Olivenöl
  Salz, Pfeffer
1/2 l Hühnerbrühe
2 EL Soßenbinder (für helle Soßen)
200 g Spaghetti

Zubereitung

Für das Pesto Knoblauch schälen und fein hacken. Basilikum in feine Streifen schneiden. Stückige Tomaten, Knoblauch, Basilikumstreifen und Zitronenschale mischen. Zugedeckt ziehen lassen.  Putenfleisch waschen, trocken tupfen und würfeln. Paprikaschoten putzen, wür-feln. Sellerie putzen, in kleine Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden kräftig anbraten, würzen. Gemüse zufügen und kurz anbraten. Mit Hühnersuppe ablöschen, aufkochen und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze garen. In der Zwischenzeit Spaghetti in Salzwasser bißfest kochen. In die Putenpfanne Soßenbinder einstreuen, nochmals aufkochen und abschmecken. Pfanne mit Pesto und Nudeln anrichten. 

Nährwerte pro Portion

kcal 436
kJ 1823
Eiweiß 39 g
Fett 11 g
Kohlenhydrate 43 g

Allgemein