Pikanter Tomatentopf

Zutaten für 4 Portionen:

2 mittelgroße Zwiebeln
2-3 EL Öl
600 g mageres Rinder- oder Schweinegulasch
1-2 EL Tomatenmark
  Salz, Cayennepfeffer
1-2 EL Mehl
1 TL Senfkörner
1 kg Fleischtomaten
1 Bund Lauchzwiebeln
1 Glas eingelegter Kürbis (370 ml)
ca. 1 TL Zucker

Zubereitung

Zwiebeln schälen und würfeln. Öl in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin portionsweise anbraten, herausnehmen. Zwiebeln und Tomatenmark im Bratfett andünsten.

Fleisch zufügen, würzen und mit Mehl bestäuben. Kurz anschwitzen. Mit 3/4 l Wasser ablöschen, aufkochen. Senfkörner zufügen. Zu gedeckt 1-11/4 Stunden (Schweinegulasch nur ca. 45 Minuten) schmoren.

Tomaten waschen und kurz mit kochendem Wasser überbrühen. Die Haut abziehen, Tomaten in Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen, kleinschneiden. Kürbis abtropfen, Sud dabei auffangen. Tomaten, Lauchzwiebeln und Kürbis zum Gulasch geben. Alles zugedeckt ca. weitere 15 Minuten schmoren.

Eintopf vor dem Servieren nochmals mit Salz, Cayennepfeffer, Zucker und Kürbissud pikant abschmecken.

Nährwerte pro Portion:

kcal 360
kJ 1510
Eiweiß 27 g
Fett 9 g
Kohlenhydrate 39 g

Allgemein