Penne "Calabrese"

Zutaten für 4 Portionen:

360 g Penne-Nudeln
2 Zwiebeln
40 g Salami (fettarm)
1 EL Margarine
4 Knoblauchzehen
1 TL Salz
1 große gelbe Paprikaschote
1 große rote Paprikaschote
2 mittelgroße Zwiebeln
8 Tomaten
1 Schuß Weißwein
3 EL frischen Thymian
  Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer

Zubereitung

Die Nudeln bißfest in Salzwasser garen, unter fließendem, kalten Wasser abspülen, gut abtropfen lassen und bereitstellen.

Die Zwiebeln schälen, fein hacken, die Salami in feine Würfel schneiden.

Die Margarine in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Salami dazugeben und glasig schwitzen. Die Knoblauchzehen schälen, mit Salz zu einer Paste zerreiben, zu den Zwiebeln geben und kurz mitschwitzen.

Die Paprikaschoten und Zucchini putzen, in feine Streifen oder Würfel schneiden. Zu den Zwiebeln geben und ebenfalls kurz mitschwitzen.

Die Tomaten enthäuten, entkernen, fein würfeln. Zum Gemüse geben und 3-4 Minuten dünsten. Das Ganze mit Weißwein ablöschen, mit Thymian, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken und 4-5 Minuten köcheln lassen.

Die Nudeln unter die Soße ziehen. Das Ganze erhitzen, nochmals abschmecken und anrichten.

Nährwerte pro Portion:

kcal 435
kJ 1825
Eiweiß 17 g
Fett 8 g
Kohlenhydrate 72 g

Allgemein