Leberauflauf mit Nudeln

Zutaten für 4 Portionen:

150 g Hörnchennudeln, roh
  Salz
3 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
500 g Möhren
3 Fenchelknollen
4 TL Pflanzenmargarine
125 ml Gemüsebrühe (1 TL Instant)
  pfeffer
450 g Geflügelleber. Rohgewicht
50 g Käse, gerieben

Zubereitung

Nudeln in Salzwasser bißfest garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Möhren und Fenchel waschen, putzen, Möhren in Scheiben schneiden, Fenchel halbieren und achteln. 2 TL Fett in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Fenchel zugedeckt darin 3-4 Minuten dünsten. Möhren zugeben, Brühe angießen und 2 Minuten mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.  Geflügelleber waschen, trocken tupfen und kleinschneiden. Restliche Margarine in einer Pfanne erhitzen, Leber darin von allen Seiten kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln, Gemüse und Leber in feuerfeste Form schichten, mit geriebenem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C 30 Minuten überbacken.

Nährwerte pro Portion

kcal 436
kJ 1820
Eiweiß 35 g
Fett 13 g
Kohlenhydrate 43 g

Allgemein