Lammfleisch mit Nudeln

Zutaten für 4 Portionen:

500 g Lammfleisch aus der Keule
20 g Butter
3 Fleischtomaten
1 EL Tomatenmark
1 TL Paprikapulver, edelsüß
200 g Reisnudeln
50 g Greyerzer Käse
  Salz, Pfeffer

Zubereitung

Lammfleisch in 2-3 cm große Würfel schneiden, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Butter erhitzen und das Fleisch darin anbraten.

Fleischtomaten überbrühen, häuten und kleinschneiden, dabei Stielansätze und Kerne entfernen. Zum Fleisch geben und kurz mitschmoren. 1/4 l Wasser zugeben und Tomatenmark einrühren.

Backofen auf 225°C vorheizen. Alles in eine feuerfeste Form geben. Das Fleisch im Backofen (mittlere Schiene) 90 Minuten offen garen.

Reisnudeln in Salzwasser kochen. Wenn das Fleisch gar ist, Reisnudeln unterheben (evtl. noch etwas Wasser zugeben) und nochmals 15 Minuten im Backofen schmoren.

Mit Käse bestreuen und servieren.

Nährwerte pro Portion

kcal 433
kJ 1817
Eiweiß 36 g
Fett 15 g
Kohlenhydrate 37 g

Allgemein