Kartoffeln mit Lachs und Joghurtcreme

Zutaten für 4 Portionen:

200 g kleine Kartoffeln
  einige Stiele Schnittlauch
  einige Stiele Dill
1 EL Magermilch-Joghurt
45 g saure Sahne
  Salz, Cayennepfeffer
1 TL Senf
100 g Kopfsalat
1 EL Zitronensaft
  etwas flüssigen Süßstoff
80 g geräucherter Lachs
1 TL Senfkörner

Zubereitung

Kartoffeln kräftig unter kaltem Wasser waschen und in Wasser 15 Minuten kochen.

Inzwischen Senfkörner in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.

Schnittlauch und Dill waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein schneiden. Joghurt, saure Sahne und Senfkörner vermischen. Mit Cayennepfeffer und Senf pikant abschmecken.

Salat waschen und abtropfen lassen. Zitronensaft, 1 EL Wasser, Cayennepfeffer und Süßstoff verrühren. Salat damit mischen.

Kartoffeln abschrecken und evtl. die Schale abziehen. Kartoffeln, Joghurtcreme und Lachs mit Salat anrichten. Mit restlichen Kräutern garnieren.

Nährwerte pro Portion:

kcal 320
kJ 1340
Eiweiß 34 g
Fett 12 g
Kohlenhydrate 18 g

Allgemein