Kartoffel-Spinat-Salat

Zutaten für 4 Portionen:

750 g festkochende Kartoffeln
4 Eier
1 Bund Radieschen
1/2 Salatgurke
200 g frischen Blattspinat
1 mittelgroße Zwiebel
4 EL Essig
125 ml Gemüsefond
  Salz, weißer Pfeffer
1/2 Bund Dill
2 EL körniger Senf
3 EL Öl

Zubereitung

Kartoffeln gründlich waschen und ca. 20 Minuten kochen. Eier in ca. 10 Minuten hart kochen. Kartoffeln und Eier abschrecken, schälen und abkühlen lassen.

Gemüse putzen und waschen. Kartoffeln, Radieschen und Gurke in Scheiben schneiden. Spinat klein zupfen. Alles in einer großen Schüssel vermischen.

Zwiebel schälen, fein hacken. Mit Essig, Brühe, Salz und Pfeffer aufkochen. Über das Gemüse gießen, 30 Minuten ziehen lassen.

Dill waschen, hacken. Mit Senf und Öl verrühren, unter den Salat heben, nochmals kräftig abschmecken.

Nährwerte pro Portion:

kcal 317
kJ 1327
Eiweiß 14 g
Fett 15 g
Kohlenhydrate 31 g

Allgemein