Kartoffel-Birnen-Salat

Zutaten für 4 Portionen:

750 g kleine festkochende Kartoffeln
  Salz
1 TL Korianderkörner
3 Lauchzwiebeln
200 ml Gemüsebrühe
4 EL Olivenöl
2 EL Weißweinessig
  Pfeffer
200 g Rauchfleisch, mager
2 EL Zitronensaft
2 Birnen

Zubereitung

Die Kartoffeln mit Salz und den Korianderkörnern 20 - 25 Minuten kochen. Die Lauchzwiebeln putzen und abspülen. Das zarte Grün schräg in Ringe schneiden und beiseite stellen. Das Weiße würfeln. Die Gemüsebrühe aufkochen und die Zwiebelwürfel hinein geben. Die Brühe abkühlen lassen, das Olivenöl und den Essig unterrühren und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Kartoffeln abgießen, pellen und, je nach Größe, vierteln oder achteln. Die Kartoffelstücke in die Gemüsebrühe geben. Das Fleisch in Würfel schneiden und zu den Kartoffeln geben.

Die Birnen abspülen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Birnenviertel quer in Scheiben schneiden, sofort mit dem Zitronensaft mischen und unter den Salat heben. Den Salat mindestens eine Stunde durchziehen lassen und mit den grünen Lauchzwiebelringen bestreuen.

Nährwerte pro Portion

kcal 320
kJ 1342
Eiweiß 12 g
Fett 16 g
Kohlenhydrate 32 g

Allgemein