Kabeljau mit Möhren und Kartoffeln

Zutaten für 4 Portionen:

3 TL Butter
400 g Möhren
4 Frühlingszwiebeln
700 g Kartoffeln
1 Bund Petersilie
  Salz, Pfeffer
600 g Kabeljaufilet
4 TL Zitronensaft

Zubereitung

Pro Portion ein Stück Alufolie (30 x 40 cm) schneiden und jeweils mit ¼ TL Butter bepinseln. Die Möhren schälen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Streifen schneiden. Kartoffeln waschen, schälen und in feine Stifte schneiden. Petersilie waschen, trockenschütteln, fein hacken. Kartoffeln, Möhren, Zwiebeln und Petersilie in der Mitte der Folie verteilen, salzen und pfeffern.

Das Fischfilet salzen und pfeffern. Auf das Gemüse setzen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Butterflöckchen belegen. Die Folie zu einem Päckchen zusammenfalten. Im auf 200 °C vorgeheizten Backofen etwa 35 Minuten garen. Päckchen öffnen und mit Zitronenspalten garniert sofort servieren.

Nährwerte pro Portion:

kcal 300
kJ 1255
Eiweiß 31 g
Fett 6 g
Kohlenhydrate 34 g

Allgemein