Hähnchen süß-sauer

Zutaten für 4 Portionen:

600 g Hähnchenbrust
4 TL Speisestärke
8 EL Sojasoße
4 EL Sojaöl
400 g Chinakohl
600 g rote Paprika
4 Möhren
200 g Ananas

Zubereitung



ZubereitungDie Hähnchenbrust in mundgerechte Würfel schneiden. Mit der Sojasoße marinieren, mit Speisestärke leicht bestäuben und zunächst einziehen lassen.

Den Chinakohl waschen und in Streifen schneiden. Die Möhre waschen, schälen und in streichholzstarke Stifte schneiden. Die Paprika von den Kernen befreien und ebenfalls kleinschneiden.

Sojaöl im Wok oder einer großen Pfanne erhitzen und das Fleisch kurz darin anbraten. Die Fleischstücke am Rand hochschieben und nun nach und nach das Gemüse dazugeben. Zuerst die Karotten, dann Paprika und zum Schluß den Chinakohl.

Die Ananas zugeben und mit etwas Sojasoße abschmecken.

Nährwerte pro Portion:

kcal 400
kJ 1674
Eiweiß 42 g
Fett 14 g
Kohlenhydrate 25 g

Allgemein