Gnocchi mit Tomaten-Pilz-Soße

Zutaten für 4 Portionen:

2 mittelgroße Zwiebeln
2 Knoblauczehen
500 g Champignons
2 EL Butter / Margarine
2 Dosen stückige Tomaten (à 370 g)
2 Prisen Zucker
2 Packungen Gnocchi (Kartoffelklößchen aus dem Frischepack)
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Petersilie
  Salz
  grober Pfeffer

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Pilze putzen, waschen und in feine Scheiben schneiden.

Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Pilze zugeben und anbraten. Mit stückigen Tomaten ablöschen und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Kartoffelklößchen ins kochende Salzwasser geben und 1-2 Minuten darin ziehen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen.

Schnittlauch waschen und fein schneiden. Petersilie waschen und fein hacken. Gnocchi abtropfen lassen, mit der Petersilie mischen und mit Tomatensoße anrichten. Schnittlauch darüber streuen.

Nährwerte pro Portion:

kcal 430
kJ 1800
Eiweiß 79 g
Fett 8 g
Kohlenhydrate 11 g

Allgemein