Gefüllte Kohlrabi mit Pilz-Risotto

Zutaten für 4 Portionen:

4 Kohlrabi (à ca. 300 g)
  Salz
1 große Zwiebel
600 g Champignons
2 EL Öl
  Pfeffer
200 g Risotto-Reis
8 EL geriebener Parmesankäse
4-5 Stiele Basilikum
4-6 EL Sojacreme (Reformhaus)

Zubereitung

Kohlrabi putzen, schälen und in gut 1 l Wasser mit Salz zugedeckt 25-30 Minuten garen.

Zwiebeln schälen und fein würfeln. Pilze putzen, waschen und evtl. in Scheiben schneiden. Öl erhitzen. Pilze darin goldbraun braten, würzen. Herausnehmen. Zwiebeln und Reis im Bratfett andünsten. Kohlrabi abtropfen, Fond auffangen.

Reis mit ½ l Kohlrabi-Fond ablöschen. Zugedeckt ca. 20 Minuten ausquellen. Pilze und Käse nach 15 Minuten unterrühren.

Von den Kohlrabi Deckel abschneiden und das Innere aushöhlen. Kohlrabi warm stellen.

Basilikum waschen, hacken. Kohlrabi-Inneres würfeln. Mit ca. ¼ l Fond und Basilikum pürieren. Soße erhitzen und die Sojacreme unterrühren, abschmecken. Kohlrabi mit dem Pilz-Risotto füllen und mit der Soße anrichten.

Nährwerte pro Portion:

kcal 400
kJ 1680
Eiweiß 19 g
Fett 14 g
Kohlenhydrate 47 g

Allgemein