Fruchtiger Geflügelsalat

Zutaten für 4 Portionen:

250 g Hähnchenfilet
  Salz, weißer Pfeffer
150 g TK-Erbsen
1 Dose Mandarinen
2 Eier
1/2 Kopf Eisberg- oder Kopfsalat
75 g Frischkäse mit Kräutern
75 g Magermilch-Joghurt
1-2 EL Weinbrand (evtl.)
  Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

Hähnchenfilet kurz abspülen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In einem Topf in wenig Wasser zugedeckt 12-15 Minuten dünsten. Herausnehmen.

Inzwischen Erbsen auftauen und Mandarinen abtropfen lassen. Eier ca. 10 Minuten kochen, abschrecken und schälen. Salat putzen, waschen und in Streifen schneiden.

Frischkäse und Joghurt verrühren. Mit Salz, Pfeffer und evtl. Weinbrand würzig abschmecken. Hähnchenfilet in kleine Stücke schneiden. Eier in Spalten teilen. Die vorbereiteten Zutaten mischen.

Eine Platte mit Salatstreifen auslegen. Geflügelsalat darauf anrichten. Evtl. mit Petersilie garnieren.

Nährwerte pro Portion:

kcal 260
kJ 1090
Eiweiß 20 g
Fett 12 g
Kohlenhydrate 16 g

Allgemein