Fränkischer Käse-Wurst-Salat

Zutaten für 4 Portionen:

2 kleine rote Zwiebeln
2 Lauchzwiebeln
1 Knoblauchzehe
100 ml Klare Brühe
2 EL Weiwein-Essig
1 EL Öl
  Salz, weißer Pfeffer
1 mittelgroße Tomate
200 g Blutwurst
200 g Romadur-Käse (40 % Fett i.Tr.)
1/2 Bund Petersilie

Zubereitung

Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und ebenfalls in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen, pressen oder sehr fein würfeln.

Brühe in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch zugeben. Essig angießen und alles verrühren. Öl darunter schlagen. Marinade etwas abkühlen lassen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Tomate putzen, waschen, vierteln und die Kerne entfernen. Tomatenviertel würfeln.

Wurst und Käse in dünne Scheiben schneiden und auf einem Teller anrichten. Die Tomatenwürfel drüberstreuen und mit der Marinade beträufeln.

Petersilie waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken, über den Salat streuen und servieren.

Nährwerte pro Portion:

kcal 360
kJ 1510

Allgemein