Fleischklößchen in herzhafter Tomatensoße

Zutaten für 4 Portionen:

600 g Tatar, Rohgewicht
1 Brötchen (altbacken, eingeweicht)
  Salz, Pfeffer
1 1/2 EL Senf
3 Zwiebeln
2 EL Pflanzenmargarine
600 g geschällte Tomaten, konserviert
250 ml Gemüsebrühe (1 TL Instant)
2 TL grüne Pfefferkörner, konseerviert
100 g Käse, gerieben (40 % Fett)
2 EL Petersilie, gehackt

Zubereitung

Tatar mit eingeweichtem Brötchen, Salz, Pfeffer und Senf vermischen. Zwiebeln schälen, ganz fein würfeln und zum Hackfleisch geben. Alles gut durchrühren und aus dem Teig kleine Klößchen formen.

In einer Pfanne Fett erhitzen und die Fleischklößchen darin kräftig anbraten. Geschälte Tomaten mit der Flüssigkeit zum Fleisch geben, kurz erhitzen, Pfeffer-körner zugeben und alles ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Mit der Brühe ablöschen, Käse darüber streuen, umrühren und erhitzen, bis der Käse zerlaufen ist. Mit Pe-tersilie bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

kcal 339
kJ 1424
Eiweiß 41 g
Fett 15 g
Kohlenhydrate 10 g

Allgemein