Feurige Schneidebohnen mit Pute

Zutaten für 4 Portionen:

ca. 1 kg Schneidebohnen
  Salz, weißer Pfeffer
1/2 - 1 oder ca. 1/2 TL rote Chilischote oder SambalOlek
400 g Putenschnitzel
2 EL Sesam
1-2 EL Öl
6-8 EL Asiasoße (Flasche)
  evtl. Minze und Chilischote zum Garnieren
120 g Reis (Trockengewicht)

Zubereitung

Bohnen putzen, waschen und schräg in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Anschließend abtropfen lassen. Reis garen.

Chilischote längs einritzen, entkernen, waschen und fein hacken. Fleisch waschen, trockentupfen und in dünne Scheibchen schneiden. Sesam in einem Wok oder einer großen Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Öl im Wok erhitzen. Fleisch darin portionsweise unter Wenden 2-3 Minuten braten, würzen.

Bohnen, Chili, Sesam und Asiasoße zum Fleisch geben und alles unter Wenden ca. 2 Minuten garen. Evtl. mit Minze und Chili garnieren.

Nährwerte pro Portion:

kcal 360
kJ 1506

Allgemein