Curry-Fisch-Topf

Zutaten für 4 Portionen:

800 g Kabeljaufilet
  Saft 1 Zitrone
600 g Möhren
1 Bund Lauchzwiebeln
20 g Butter / Margarine
2 EL Currypulver
1/4 l Gemüsebrühe
200 g saure Sahne
300 g TK-Erbsen
  heller Soßenbinder
  Salz, Pfeffer

Zubereitung

Fischfilet abspülen, trockentupfen und in grobe Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.

Möhren und Lauchzwiebeln putzen und waschen. Beides kleinschneiden. Möhren im heißen Fett andünsten. Currypulver zugeben und kurz mitdünsten. Mit Brühe ablöschen und 5 Minuten garen. Saure Sahne hinzugeben und einrühren.

Lauchzwiebeln und Erbsen zugeben. Fischwürfel darauf legen, zugedeckt 10 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Soßenbinder andicken.

Nährwerte pro Portion

kcal 363
kJ 1517
Eiweiß 45 g
Fett 12 g
Kohlenhydrate 19 g

Allgemein