Bratnudeln mit Gemüse & Ei

Zutaten für 4 Portionen:

300 g schmale Bandnudeln
  Salz, weißer Pfeffer
1 Glas Maiskölbchen (212 ml)
200 g rote Paprikaschote
200 g grüne Paprikaschote
1 Stange Porree (mittelgroß)
100 g Shiitake-Pilze oder Champignons
1 Stück frischen Ingwer
125 g Sojabohnenkeimlinge
2 EL Öl
2 Eier (Gr.M)
5-6 EL Soja-Soße

Zubereitung

Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten bissfest garen. Danach gut abtropfen lassen.
Mais abtropfen lassen, evtl. halbieren. Paprika und Porree putzen, waschen und in Streifen schneiden. Pilze putzen, abreiben und evtl. kreuzweise einritzen. Ingwer schälen, fein schneiden. Keimlinge verlesen und waschen.

Öl im Wok oder einer beschichteten Pfanne erhitzen. Paprika, Porree, Pilze und Ingwer darin unter Rühren ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Nudeln, Mais und Keimlinge zufügen, weitere ca. 2 Minuten braten. Eier und 2 Eßlöffel Soja-Soße verquirlen. Über die Zutaten gießen und unter öfterem Wenden stocken lassen. Mit 3-4 Eßlöffeln Soja-Soße und Pfeffer abschmecken.

Nährwerte pro Portion:

kcal 460
kJ 1910
Eiweiß 21 g
Fett 13 g
Kohlenhydrate 64 g

Allgemein