Bohnensuppe mit Kasseler

Zutaten für 4 Portionen:

450 g ausgelöstes Kasseler-Kotelett
2 mittelgroße Zwiebeln
2-3 EL Öl
2 EL Gemüsebrühe (Instant)
450 g grüne gefrorene Bohnen
1 Dose weiße Bohnen mit Suppengrün (850 ml)
  Salz, weißer Pfeffer
1/2 Bund Petersilie

Zubereitung

Kasseler abspülen, trockentupfen. Erst in dicke Scheiben, dann in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen, würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Kasseler darin anbraten. Zwiebeln mitbraten.

1 l Wasser angießen, Brühe einrühren und alles aufkochen. Die grünen Bohnen unaufgetaut in den Topf geben und alles zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Weiße Bohnen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. Ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zur Suppe geben und mitgaren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Petersilie waschen, trockenschütteln und hacken. Suppe in tiefen Tellern anrichten und mit Petersilie bestreuen.

Nährwerte pro Portion:

kcal 400
kJ 1680
Eiweiß 32 g
Fett 15 g
Kohlenhydrate 32 g

Allgemein